"Sorgenfresser"

(10.06.22)

Liebe Kinder, liebe Eltern,
ab sofort ist unsere Schulsozialarbeiterin, Sabine Hehmann, auch über einen Briefkasten zu erreichen. Kinder und auch Eltern können diesen nutzen, um Nachrichten oder Anliegen in ihrer Abwesenheit zu hinterlassen. Sabine Hehmann wird sich dann zeitnah zurückmelden.
Angebracht ist der Briefkasten in der Eingangshalle.
Unsere liebe Alexa (4b) hat aus einem einfachen Briefkasten ein Kunswerk geschaffen. "Sabine hilft uns, unsere Sorgen zu vertreiben. Deshalb habe ich mich bei der Gestaltung des Briefkastens für einen Sorgenfresser entschieden."
Eine großartige Idee, wie wir finden!


  • 01