Navigation



Stadtgespräch

(20.08.2011)

Sparkasse unterstützt Schulen
Förderung von Projekten zur Stärkung der Sozialkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule am Hagenberg können sich in diesem Jahr über 500 Euro von der Sparkasse Osnabrück freuen. Der Betrag ist „zur Förderung von Projekten, die zum Ziel haben, die Sozialkompetenz und das Sozialverhalten insbesondere von benachteiligten Schülerinnen und Schülern zu stärken“ vorgesehen. Aufgrund der großen Nachfrage hat die Sparkasse damit den Förderschwerpunkt des letzten Jahres erneut aufgegriffen. Die Grundschule am Hagenberg hat die Zuwendung unter anderem zur Anschaffung einer Luftschaukel für den Sportförderunterricht eingesetzt. überreicht wurde das Geld von Thomas Stuckenberg, Leiter der Sparkassenfiliale Bad Iburg.

„Im Gegensatz zu verschiedenen anderen Kreditinstituten ist die Sparkasse Osnabrück vor Ort präsent. Diese Präsenz, diese lokale Verankerung mit der Region und den Menschen, die hier leben, zeigt sich nicht nur in Worten: Wir setzen sie mit dieser Schul-aktion um“, so Thomas Stuckenberg bei der Übergabe der Zuwendung an die Schule. Rektorin Stephanie Baalmann bedankte sich für die Förderung. Insgesamt stellt die Sparkasse Osnabrück mehr als 55.000 Euro für Schulprojekte zur Verfügung.


Schulleiterin Stephanie Baalmann, Leiter Sparkassenfiliale Bad Iburg Thomas Stuckenberg, Kinder der Grundschule.

(Verfasser des Textes: Sparkasse Osnabrück)

Stadtgespräch Logo

Schullogo

Schullogo