Navigation



Neue Osnabrücker Zeitung

(01.04.2003)

Ein Besuch im Zoo als Lohn für junge Maler
Eigentlich hätte dieser Zoobesuch gar nicht stattfinden können: Drei Hauptpreise waren beim vom Osnabrücker Zoo gemeinsam mit Neue OZ online veranstalteten Südamerika-Malwettbewerb ausgelobt worden. Aber die Arbeiten der Schüler der Bad Iburger Hagenberg-Schule hatten die Juroren so beeindruckt, dass sie alle Schüler zu einem spannenden Zoobesuch einluden. Gestern war es so weit: Zusammen mit Klassenlehrerin Brigitte Michalski folgten die kleinen Künstler aus der ersten Klasse sowie die Teilnehmer einer AG der Klassen 3 und 4 der Einladung in den Zoo. Geführt wurden die Schüler von Achim Speer und Birgit Strunk. Im Mittelpunkt stand dabei das Thema Artenschutz. Aber natürlich durfte ein Abstecher zu den vielen Jungtieren und ein Besuch der Seelöwen-Fütterung (Foto) nicht fehlen. Apropos Fütterung: Die Erdmännchen durften die Erstklässler auch selber füttern. Mit kleinen Mehlwürmern.


Foto: Elvira Parton

Schullogo

Schullogo